"Im Nachtclub der Vampire" John Sinclair Geisterjäger - Folge 1

John Sinclair edition 200 im nachtclub der vampire folge 1

In der Bar "Schocking Palce" geht's zur Sache. Mit der deutschen Studentin Marina nimmt John Sinclair die Verfolgung der Vampire auf.

Shocking Palace

Im Nachtclub "Schocking Palace" bekommt man mehr als nur Alkohol und Frauen. Die drei Besitzerinnen und Schwestern sind waschechte Vampire und lieben es Blutfeste zu feiern. Nichtsahnende Kunden werden dort mit der Aussicht auf Intime Stunden mit einer der Schwestern geködert und zu Vampiren gemacht. So passiert es das die deutsche Studentin Marina nach einem Ausflug ins Londoner Nachtleben von einer zwielichtigen Gestallt bis vor den "Schocking Palace" flieht und durch das Fenster ein Blutfest beobachtet. Ertappt und geschockt flieht sie und nimmt Kontakt zu John Sinclair auf, welchen sie auf dem Flug von Deutschland nach London kennen gelernt hatte.
Nachdem die Vampir-Schwestern nicht daran denken Marina laufen zu lassen nehmen sie ihre Verfolgung auf und machen auch Marina's Vermieterin zu einer Vampirin. Doch John Sinclair ist ihnen schon auf den Fersen und hebt das Vampirnest aus.

Etwas wird kommen, alt und mächtig

Die letzte Vampirschwester wird von Marina mit einer Druckluftpistole getötet. Marina konnte das ganze gut verarbeiten doch John wurde von der Vampirin Lara gewarnt das etwas dunkles auf die Erde kommen wird was älter und mächtiger als Satan selbst sein soll. Das beunruhigte ihn.

Portrait: John Sinclair

John Sinclair wurde als Sohn von dem Rechtsanwalt Horace F. Sinclair und dessen Ehefrau Mary Sinclair in Schottland geboren. Nach einer verhältnismäßig normalen Jugend ging John Sinclair auf die Universität um Jura zu studieren und ein mal in die Fußstapfen seines Vaters zu treten. Gleichzeitig studierte er auch Psychologie mit Schwerpunkt auf Parapsychologie und die anverwandten Gebiete Dämonologie und Geisterkunde. Fasziniert von schwarzmagischen Phänomenen beschloss John nicht mehr den Weg eines Anwaltes zu verfolgen sondern Polizist zu werden.
Nach dem er bei der Polizei "geschmiedet" wurde erlebte er auch schon seinen ersten Tag beim Scotland Yard. In einer Nacht rettete er eine Frau Names Vera Mönössy vor zwei Schlägern. Diese Frau gab John DAS Kreuz und erzählte ihm von dessen Geschichte. Seinen ersten Fall gegen die Mächte der Finsterniss erlebte John Sinclair als er gegen Orgow - den Hexer und dessen lebenden Leichen Kämpfte der ihm eine Rückkehr versprach.

John Sinclair's Zitat der Folge

"Tolle Rede, aber du hast Eins vergessen, -- Du hast mich noch nicht wütend erlebt Baby"!
comments powered by Disqus

Ähnliche Themen

Unterhaltung Fernsehen Playstation Kino Xbox Video Feste Apps Film Musik Konsolen Hollywood Xbox Spiele Gadgets Social Web
Erstelle deine eigene Pro & Contra Liste