KitKat Update: Das Nexus 4 und viele weitere Motorola Smartphones

Nexus 4 Motorola 2012 Android 4.4 KitKat Update

Das LG Nexus 4 wird ab heute mit dem KitKat Update versorgt und Motorola erweitert die Android 4.4 Update Liste um alle 2012er Modelle.

Die Vorstellung von Android KitKat ist nun schon einige Zeit her. Während das Motorola Moto X als erstes Gerät mit KitKat verkauft wird, wurde ein Update für die Nexus 7 & Nexus 10 Produktlinie bereits ausgerollt.

Heute startet das KitKat Update für das Nexus 4

Vor einigen Tagen tauchten dann die Factory Images für eine Reihe anderer Geräte auf. Wer es nicht abwarten konnte und ein wenig technisch versiert ist konnte sich damit schon in den Genuss von Android 4.4 bringen. Seit heute ist das OTAOver The Air bei einigen Leuten verfügbar. Das Update wird wie gewohnt in Wellen ausgerollt. Der eine bekommt es bald und andere müssen sich noch gedulden. Es kann sich also nur noch um Stunden oder Tage handeln bis das Update auf eurem LG Nexus 4 erscheint.

Motorola: Alle Modelle von 2012

Während das Motorola Moto X bereits mit dem KitKat Update versorgt und wir schon wissen das das erst kürzlich vorgestellte Motorola Moto G auch in den Genuss der Android Version 4.4 kommen wird, gab Motorola bekannt das einige mehr Smartphones aus ihrer Produktlinie das begehrte Update bekommen werden. Zu den Geräten von 2013 werden auch alle Geräte von 2012, also das Droid RAZR HD, Droid RAZR HD MAXX, Droid RAZR M, Atrix HD und das Electrify M mit dem Android 4.4 alias KitKat Update ausgestattet werden.
Wir bleiben gespannt wie sich Googles KitKat auf den "älteren" Motorola Smartphones zeigen wird und mit welchen Abstrichen wir beim Nexus 4 rechnen müssen.
comments powered by Disqus

Ähnliche Themen

Internet Computer Android Hardware Smartphones Programmieren Handy Google Software iOS Apple Web Development Smartwatch Tablets Elektronik
Erstelle deine eigene Pro & Contra Liste